Letzte Woche um diese Zeit qualmte es heftig im Gehäuse: Netzwerk- und Grafikkarte wurden bis an die Belastungsgrenzen gebracht – [‘ju:nien], zum dreizehnten Mal. Daher auch der hochgebildete Name „Trisdekaiphobia“…

Wieder drängten über 650 Wahnsinnige in die Hagener Stadthalle, darunter auch meine Exponentin (wer weiß es noch? ^^) und ich.
Kurzum: Ein entspanntes Wochenende unter Gleichgesinnten und vielen alten Bekannten, jede Menge Spaß im Hub und gepflegtes Zocken… jetzt ist erstmal Sortieren und Sichten nötig ;-)

Bis nächstes Jahr!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.